Ansprechpartnerin: Stefanie Füßler
 s.fuessler@ps-denkandich.de
 +49 160 90572 206

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare

Christian Morgenstern

Schmerzreduktion

Die Schmerztherapie mit Hypnose kann eine sehr effiziente Unterstützung bzw. Ergänzung sein, um Schmerzen zu mildern oder sogar Schmerzfreiheit zu erreichen. Sie bietet daher eine medikamenten- und vor allem nebenwirkungsfreie Ergänzung zu klassischen schmerztherapeutischen Ansätzen.

Hypnose kann sowohl bei akuten wie auch chronischen Schmerzen eingesetzt werden. Grundvoraussetzung ist hierfür allerdings die vorherige Abklärung der Symptome durch einen Allgemeinmediziner und / oder Facharzt.

Hat der Schmerz psychosomatische Ursachen oder soll durch  die Hypnose eine Schmerzminderung erreicht werden, so klären wir gemeinsam in einem Vorabgespräch die Ziele und Möglichkeiten einer Behandlung.

Zusätzlich zu unserer Arbeit in der Praxis erhalten Sie als Klient wirksame Selbsthypnosetechniken an die Hand, um erreichte Therapieerfolge zu intensivieren und nachhaltig zu sichern.

Sie profitieren also doppelt: zum einen durch eine professionelle Anleitung in der Beratung und durch das Erlernen von Selbsthypnosetechniken für die Eigenanwendung.

Unsere Beratungspraxislogo s
    • Wir sind für Sie da:

      Montag – Freitag:
      08.00 - 20.30 Uhr
      +49 175 4896 718
      +49 160 90572 206

      Adresse

      Hambrücker Straße 52
      76694 Forst

      E-Mail

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    • praxis
    • Unsere Räume liegen diskret an der Seite des Gebäudes. Sie finden uns, wenn Sie vor dem Friseur rechts um die Ecke biegen. Ein Schild am Geländer zeigt Ihnen den Weg!